Tag: linkedin

Wettbewerb um die Zukunftsmärkte

Wettbewerb um die Zukunftsmärkte

5. Juli 2012 | By | Kommentar eingeben

Der Ressourcenorientierte Ansatz von Hamel und Prahalad G. Hamel und C.K. Prahalad gehen vom Standpunkt aus, dass sich Strategieentwicklung mit dem Wettbewerb um den Chancenanteil in zukünftigen Märkten befasst und nicht wie im marktorientierten Ansatz mit dem Wettbewerb um Marktanteile im gegenwärtigen Markt. Im Fokus der Unternehmensstrategie stehen die für den zukünftigen Erfolg erforderlichen strategischen […]

Weiterlesen

Robert Simons: 7 Imperative der Strategieumsetzung

Robert Simons: 7 Imperative der Strategieumsetzung

28. Juni 2012 | By | Kommentar eingeben

Es gibt sie noch, Bücher, die die Sache auf den Punkt bringen; Bücher, in denen sich der Autor nicht in grossen Theorien und ausschweifender Selbstdarstellung ergeht, in denen vielmehr in kurzer und prägnanter Form ein paar einfache Prinzipien dargestellt werden. Wenn man in diesen Prinzipien auch noch die eigene Erfahrung bestätigt sieht, hat sich die […]

Weiterlesen

Erfolg und höhere Gewinne in wettbewerbsfreien neuen Märkten

Erfolg und höhere Gewinne in wettbewerbsfreien neuen Märkten

10. Juni 2012 | By | Kommentar eingeben

Die Blue Ocean Strategie von W. Chan Kim und Renée Mauborgne (2005) Blue_Ocean_Strategy_V04 W. Chan Kim und Renée Mauborgne haben die Blue Ocean Strategie auf der Grundlage von langjährigen Studien entwickelt. Dabei untersuchten sie 150 strategische Muster in 30 Branchen im Zeitraum zwischen 1880 und 2000. Der Ansatz der Blue Ocean Strategie nimmt eine Gegenposition […]

Weiterlesen

Shareholder Value – wo bist du geblieben?

Shareholder Value – wo bist du geblieben?

5. Juni 2012 | By | Kommentar eingeben

Um den Shareholder Value ist es ruhig geworden. Noch in den 1990er Jahren setzte die Wirtschaft in fast einmütigem Glauben auf die Doktrin, dass sich die Maximierung der Profite der Aktionäre als oberstes Prinzip der Unternehmensstrategie bewähre. Spätestens seit der Finanzkrise muss diese Theorie wohl jegliche Glaubwürdigkeit verloren haben. Ja, der einst fast wie ein […]

Weiterlesen